Oescherhof

Der sympathische Hof im Berner-Mittelland

Unser Hof befindet sich mitten im schönen Bauerndorf Niederösch. Die Bewirtschaftete Fläche beträgt 26 Hektaren landwirtschaftliche Nutzfläche und 8 Hektaren Wald.

Unser Betrieb wird nach den Richtlinien von ÖLN bewirtschaftet. Der Boden ist unser wertvollstes Gut, darum tragen wir besonders Sorge zu ihm.

Wir versuchen stets mit möglichst leichten und gut bereiften Maschinen die Felder zu bewirtschaften. 

Mit viel organischem Material füttern wir die Bodelebewesen damit wir ein lebendiger Boden beibehalten können. 

Gedüngt wird mit Mist, viel Gülle und als Ergänzung noch etwas Handelsdünger. 

In unserem Boxenlaufstall befinden sich ausschliesslich Kühe aus eigener Nachzucht. Unser neuster Betriebszweig ist die Fischmast. 

Nebst den Stallarbeiten sind wir während den Wintermonaten oft im Wald am Holzfällen, Wald pflegen, Maschinen pflegen und reparieren oder Gebäude unterhalten. 

Kurz gesagt bei uns ist immer etwas Los.

Fischmast

Im November 2018 haben wir im alten Schweinestall eine Fischmastkreislaufanlage eingebaut. Unser Fisch ist ein Vegetarier ein sogenannter Friedfisch……

Grünspargeln

Im Jahr 2010 haben wir 25 Aren Grünspargel gepflanzt. Die ersten zwei Jahre liessen wir die Spargeln wachsen damit sich kräftige Wurzelstöcke entwickeln……

Tiere

 Die Weiblichen Kälber der Rasse Red Holstein und Holstein werden auf dem Betrieb für die Nachzucht benötigt……

Ackerbau / Futterbau

Die Zuckerrübe wird zur Gewinnung von Zucker verwendet. Übrigens eine Hektar Zuckerrüben kann 36 Tonnen…….